blattzeit-ohz.de

Kreisjägertag 2012

 

... in 120 Sekunden 

 

Sehen und gesehen werden

 

Unsere 40er- und 50er Jubilare


Geehrt mit dem Wildhegeabzeichen

 


Geehrt mit dem Goldenen Bläserabzeichen für 30 und 50 Jahre

 

Gehörn unserer 11 Hegeringe und der 2 Damwildhegeringe ...

... auf neuen Stelltafeln
 

 

Der Bericht des Kreisjägermeisters über das Jagdjahr 2011/2012 ...

... hier als WWW-Seiten  und hier als PDF.
Streckenbericht des Landkreises Osterholz als PDF.


Gesamtschau

 

War sonst noch was?

  • Die Kasse stimmt - sowohl grafisch als auch numerisch belegt.
    Von unserer Ratingagentur "Revisoren" mit "AAA" ausgezeichnet.   
  • Der Vorstand wurde entlastet.
  • Wir erinnern uns gern bei der "Grünen Nacht 2013" an den versprochenen
    Tanz einer Amtsperson ...
  • Johann-Daniel Wellbrock hat Hochdeutsch gesprochen.
  • Martin Kai Köpke hat ein Amt:
    Er wurde zum Zweiten Vorsitzenden der Jägerschaft Osterholz gewählt.
  • Schwanewede und die Schützenhalle waren nette Gastgeber. Danke.
  • Waidmannsheil im Jagdjahr 2012/2013

 

Hegeschau 

 

Rückschau
Anfang des Jahres haben wir dazu aufgerufen, alte Fotos aus der Jägerschaft Osterholz zu sammeln.
Die Sammlung wurde auf dem Kreisjägertag 2012 gezeigt. Eine Auswahl ist auch hier zu sehen.
Spannend wird es, wenn Zeitzeuge Günter Schulze Geschichten zu den Bildern erzählt. 

Klick drauf: neue WWW-Seite

 

Presseschau
Passend zu unseren historischen Fotos haben wir im Archiv gestöbert und einige interessante begleitende
Artikel aus 40 Jahren herausgesucht. Treuer und zuverlässiger Begleiter der Osterholzer Jäger ist neben
dem Hund das "Osterholzer Kreisblatt". Manches hatten wir bereits vergessen, einige Themen kommen
uns immer noch bekannt vor - als wären sie von heute.

klick drauf:  PDF 40 MB - es kann dauern
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von "Osterholzer Kreisblatt". Danke.


Nicht weniger spannend, aber mittlerweiler bunter ist die Berichterstattung aus dem abgelaufenen
Jagdjahr 2011/2012. Die Presseerzeugnisse "Osterholzer Kreisblatt", "Wümme Zeitung", "Die Norddeutsche" 
aus dem Hause "Weser-Kurier" sowie "Hamme Report", "Wümme Report" und "Osterholzer Anzeiger"
haben ausführlich über die Osterholzer Jäger berichtet.
Dafür bedanken wir uns bei den Autorinnen und Autoren, den Fotografinnen und Fotografen
und den beteiligten Verlagen.
 


klick drauf  
  Osterholzer Kreisblatt 02.04.2012, S. 2
Kürzere Fassung auch in "Die Norddeutsche" und online: "Jäger sehen sich als Naturschützer"


Wilhelm Schütte schießt sein Foto 
für das Osterholzer Kreisblatt. Beste Grüße.

 

 

Vorschau 

 

 

 

Jägerschaft Osterholz e.V.    redaktion@blattzeit-ohz.de