blattzeit-ohz.de

 

 

Das Online-Magazin der Jägerschaft Osterholz

 

 

Letzte Änderung: 15.04.2021 19:00 Uhr.

 


 

BlattzeitAktuell

 

Am 28.04.2021 findet um 19:30 eine virtuelle Sitzung des Erweiterten Vorstandes statt. Einladungen per Mail mit Log-In-Daten folgen.

 

Die Frühjahrsversammlungen der Hegeringe werden ebenso wie die Jahreshauptversammlung coronabedingt in den Sommer verschoben. 

 

 


15.04.2021

"Waldfleisch"

Die Jägerschaft Verden e.V. hat unter dem Namen „Waldfleisch“ eine App initiiert, mit der Jäger ihre verfügbaren Produkte schnell und unkompliziert ihren Stammkunden und neu interessierten Verbrauchern in der näheren Umgebung anbieten können. 

 

 

 

Info der LJN dazu

 

(Kapuhs/DJV)

 

14.04.2021

Zahl der Rebhühner in zehn Jahren halbiert

Auf Deutschlands Feldern und Wiesen lebte 2019 durchschnittlich nur noch ein Rebhuhnpaar auf einer Fläche von vier Quadratkilometern - eine Halbierung innerhalb von 10 Jahren. Jäger haben für die flächendeckende Erfassung insgesamt etwa 21.200 Rebhuhnpaare auf 78.000 Quadratkilometern erfasst.

(Rolfes / DJV)

06.04.2021

WILD-Bericht 2019 ist erschienen

Daten zu 16 Tierarten sind enthalten. Das bundesweit größte Monitoring-Programm der Jäger umfasst knapp die Hälfte der unbebauten Fläche Deutschlands. 

(DJV)

 

 

06.04.2021

Jagdausübung und Ausgangsbeschränkungen

Wären Jäger auch von evt. Ausgangssperren betroffen?
Anschreiben der LJN

 

 

 

01.04.2021

Wölfe in Niedersachsen

Bericht der Landesjägerschaft zum Wolfsmonitoring im 4. Quartal 2020

 

(Rolfes/DJV)

 

 

22.03.2021

Tipps für die Zecken-Saison

Mit steigenden Temperaturen wächst die Zecken-Gefahr. Beißt sich der Parasit fest, kann er Krankheitserreger übertragen. Lange Kleidung und Gummistiefel schützen. Rehe und Hirsche helfen, das Borreliose-Risiko zu senken. 

(DJV)

 

 

 

15.03.2021

Die meisten Wildunfälle passieren im April

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Reh ist an jeder zweiten Kollision beteiligt. Danach folgen Hase, Fuchs und Wildschwein. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens.

 

 

 

11.03.2021

Coronavirus - Fragen und Antworten

Das niedersächsische ML hat in seinen FAQ seine Hinweise zu Jagdausübung, Ausbildung, Hundeführerlehrgängen etc. erneuert.

(DJV)

 

 

09.03.2021

Chronik Schiessstand Waakhausen

Früher veröffentlichte Informationen der Jägerschaft Osterholz e.V. zum Nachlesen

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Berichte werden innerhalb von acht Tagen nach einem Ereignis angenommen und veröffentlicht - danach nicht mehr, weil sie nicht mehr aktuell sind.
Einsendungen bitte an
redaktion@blattzeit-ohz.de

 

 

 

 

 

 

 

Jägerschaft Osterholz e.V.    redaktion@blattzeit-ohz.de